Qualitätsstandard

Es ist hiermit bestätigt das die Qualität der Produkte, welche von TRIGA partners s.r.o. hergestellt weden, bewertet wurden und diese entsprechend, unter der Grundlage aller testbaren Bauteile, nach den vorliegenden europäischen Normen und Qualitätsanforderungen geprüft sind.

Die folgenden Informationen der von den TRIGA partners s.r.o. gefertigten Produkten erfüllen die nachfolgenden Voraussetzungen:

Beschichtung
beschichtende Materialien wurden nach DIN 53151, ASTM d 3363-92, ASTM d 2794-93, ISO 1519, ISO 2815, ASTM B 117-94, ASTM 9870 getestet.
Schichtdicke > 40µm
Galvanisierte Komponenten nach EN 10142-1.0350 Z 275-N-A-C bei einer Stärke von 270 g/m2. Der Test der Schichtdicke wurde mit einem Metallographen per Kreuzschnitt in Anlehnung der DIN EN ISO 1463 : 1994 durchgeführt

Haftstärke
die Haftung wurde bei einer Innenraumtemperatur (18-26°C), mittels eines spezifischen Belastungstestes durchgeführt:
Haftung zwischen Rahmen/Spiegelglas – 100N an 4 Punkten des Spiegels, getestete Gesamtkraft 400N
Haftung zwischen Scharnier/Spiegelglas – 100N an jedem Scharnier des Spiegels
Haftung zwischen Regal/Spiegelglas – 500N/50cm Regallänge
Die Haftstärke und das visuelle Erscheinungsbild waren nach dem Test makellos und unverändert. Das ganze System haftet fest an dem Ausgangsmaterial zwischen den einzelnen Schichten.

Korossionsbeständigkeit
Beständig gegen Reinigungsprodukte einschließlich Essigreinigern, die Beständigkeit gegen klebende und versiegelnde Materialien wurde erprobt. Der vollständige Test umfasst:
Kupfer-Essig-Salzspray – Salzsprühtest nach DIN EN ISO 9227
Wasserdampftest nach DIN EN ISO 9227
Neutraler Salzsprüh-BSN Test nach DIN EN ISO 9227.
Alle Materialien welche bei der Herstllung der TRIGA partners s.r.o.´s verwendet werden entsprechen den Auflagen der Korossionsbeständigkeit nach DIN 1238 (EN 1036).